Wir feiern 10 Jahre X-Mas Tram!

Seit 2008 verständigen wir uns für Menschen aus aller Welt, damit Weihnachten niemand alleine feiern muss!

Wir feiern 10-jähriges Jubiläum

Seit nun mehr 10 Jahren organisiert eine kleine, aber enthusiastische Gruppe junger Menschen mit ihrer Vereinsarbeit die X-MAS Tram in Dresden. Auch im Jahr unseres 10-jährigen Jubiläums bringen wir wieder Neudresdner, überwiegend ausländische Studierende und internationale Gastwissenschaftler mit Sächsischen Bürgern bei einer weihnachtlichen Straßenbahnfahrt in Dresden zusammen. Unser Ziel ist es, dass niemand Weihnachten alleine feiern muss- wie es in unserem Slogan heißt.

Wir stellen vor: die X-MAS Tram

Jedes Jahr am ersten Mittwoch im Dezember (dieses Jahr der 05. Dezember 2018) findet eine kleine abendliche Stadtrundfahrt mit einer festlich geschmückten Straßenbahn statt. Anschließend veranstalten wir ein abwechslungsreiches Kulturprogramm mit traditionellem Essen im Straßenbahnmuseum. Das Herzstück des Abends sind unsere Weihnachtspatenangebote. Hier bieten sächsische Bürger einzelnen oder einer jeweils kleinen Gruppe von Neudresdnern, ausländischen Studierenden und internationalen Gastwissenschaftlern, die in der Weihnachtszeit nicht nach Hause zu Ihren Familien fahren können, Unternehmungen in und um Dresden an.

Aus einigen dieser kleinen Unternehmungen in der Weihnachtszeit sind wunderbare, langanhaltende Freundschaften entstanden. Menschen, egal welcher Herkunft, sind einander näher gekommen und haben mehr voneinander verstanden. Wenn dir dieses Konzept gefällt und du selbst interessiert bist – egal auf welcher Seite der Patenschaft –, dann kannst du auf dieser Seite alle Informationen über die diesjährige X-Mas-Tram erfahren.

Wenn du beim Stöbern auf der Seite nicht die Antwort auf deine Frage findest, dann kontaktiere uns einfach über unser Kontaktformular.

Wir sehen uns am 5.12.2018.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail